Vermessen? Wissenschaftler*innen auf Humboldts Spuren

August 1, 2019 in Veranstaltungstipps von As

Vom Universalgelehrten zum Spezialisten –
Forscher*innen berichten beim 103. Treffpunkt WissensWerte über ihre Reisen.

Was sie antreibt,
was sie sammeln, vermessen, entdecken –
oder auch nicht,

davon erzählen:

Dr. Iris Gerlach, Deutsches Archäologisches Institut Berlin,
Prof. Dr. Markus Rex, Alfred-Wegener-Institut Potsdam und
Dr. Sabine von Mering, Botanischer Garten u. Botanisches Museum Berlin-Dahlem.

Moderation: Thomas Prinzler, Wissenschaftsredaktion Inforadio (rbb)

Eine Veranstaltung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit Inforadio (rbb) und der Technologiestiftung Berlin.

Mehr zum Thema erfahren Sie auch auf der Seite unserer Stiftung des Monats August:
der GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung.

 

Zeit:
Mittwoch, 7. August 2019, 18.00 Uhr

Ort:
Magnus-Haus Berlin
Am Kupfergraben 7
10117 Berlin

Anmeldung erforderlich. Mehr dazu und zur Veranstaltung: hier

Quelle und Fotos:
Technologiestiftung Berlin