Trumps Welt: Eine Zwischenbilanz.

Januar 2, 2018 in Veranstaltungstipps von As

Mit der Wahl von Donald Trump zum US-amerikanischen Präsidenten begann im November 2016 ein bis heute kontrovers diskutiertes Kapitel amerikanischer Geschichte.
Innen- wie außenpolitische Leitlinien, denen sich seine Vorgänger im Amt verschrieben hatten, scheinen für Trump nicht mehr zu gelten.
USA-Experte Tobias Endler untersucht innerhalb der Akademie der Konrad Adenauer Stiftung die Frage: Wo steht Amerika dieser Tage?

Zeit:
22. Januar 2018
18.30 Uhr

Ort:
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.,
Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Mit:
Dr. Tobias Endler, Heidelberg Center for American Studies, Universität Heidelberg
Moderation: Britta Sophie Weck

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Infos hier.

Quelle:
Konrad Adenauer Stiftung