Die Zukunft unserer Gesellschaft nach der Corona-Pandemie

September 3, 2020 in Veranstaltungstipps von As

Mit einem Web-Seminar möchte die Friedrich-Ebert-Stiftung einen Beitrag dazu leisten, den in der Corona-Krise gewachsenen  Herausforderungen des gesellschaftlichen Lebens zu begegnen und Bewältigungsstrategien zu entwickeln.

Wie können gesellschaftliche und ökonomische Prozesse umgestaltet werden, damit sie insbesondere auch den klimapolitischen Vorgaben  entsprechen? Wie begegnen wir sozialen Ungleichheiten, wie intensivieren wir das Solidaritätsgefühl?

Zu diesen und ähnlichen Fragen referiert FLORIAN DOHMEN, Diplom-Ökonom und Lehrbeauftragter für Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Hochschule.


Zeit:

Dienstag, 15.09.20
18:30 bis 20:00 Uhr

Ort:
online – siehe Info

Kontakt:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Brandenburg
Hermann-Elflein-Str. 30/31
14467 Potsdam
Tel. 0331-292555, 275880 und 297619
Fax 0331-2803356

Quelle und Foto:
Friedrich-Ebert-Stiftung