Bürgerstiftungen stärken in den neuen Bundesländern

August 1, 2019 in Aktuell von As

Bürgerstiftungen sind in vielen Städten und Gemeinden eine wichtige Stütze der Zivilgesellschaft – dies gilt vor allem für die ostdeutschen Bundesländer.

Hier stehen die Bürgerstiftungen vor besonderen Herausforderungen: eine vielerorts schwierige wirtschaftliche Situation, wenige Ballungszentren und viele dünn besiedelte ländliche Regionen, aus denen die Menschen weiterhin tendenziell wegziehen.

Das Projekt Bürgerstiftungen stärken in den neuen Bundesländern unterstützt gezielt die Bürgerstiftungsbewegung in den neuen Bundesländern.

Projektträger ist das Bündnis für Bürgerstiftungen.

Ziel ist es, die Idee der Bürgerstiftung zu verbreiten, ihr gesellschaftliches Potenzial in den neuen Bundesländern zu fördern sowie vorhandenen Bürgerstiftungen den Rücken zu stärken.

Von September bis November 2019 finden in verschiedenen ostdeutschen Städten Veranstaltungen zum Thema statt.

Quelle
Bundesverband Deutscher Stiftunen
Foto: Bürgerstiftung Berlin