888. Berliner Stiftung gegründet

August 1, 2016 in Aktuell von As

13528696_1170402683011903_1994930181448826118_nAm 1. Juli gründete sich in Berlin die Stiftung Panetarium Berlin – die 888. Stiftung in der Stadt und unsere Stiftung des Monats August.

Sie führt die Archenhold-Sternwarte, die Wilhelm-Foerster-Sternwarte mit Planetarium am Insulaner und das Zeiss-Großplanetariums unter dem Dach in einer rechtsfähigen Stiftung des öffentlichen Rechts zusammen.

Auf der Gründungsveranstaltung würdigte  Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft (siehe Foto; Mitte) die Bündelung der Kräfte der großen Planetarien in Berlin : „Berlin verfolgt mit der Fusion das Ziel, zum Standort Nr. 1 für astronomische Populärwissenschaft in Deutschland zu werden. Aus den Sterntheatern werden moderne Wissenschaftstheater, die Wissenschaft verständlich präsentieren.“

Quelle und Foto
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft